WIR LIEBEN DIE MANNHEIMER ART!

DER FRIEDRICHSPLATZ E.V. SAGT JA ZUR NEUEN KUNSTHALLE

  • Die Kunst ist die Tochter der Freiheit.

    Friedrich Schiller
  • Der Mensch ist nie zufrieden.

    Rosa Luxemburg
  • Das Beste sollte nie hinter uns, sondern immer vor uns liegen.

    Bertrand Russell
  • Man muss im Leben für seine Erfahrungen bezahlen. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt.

    Oskar Kokoschka
  • Je mehr man liebt, um so tätiger wird man sein.

    Vincent Willem van Gogh
  • Stil ist die Geliebte der Kunst.

    Coco Chanel
  • Provozieren heißt, die Leute denken zu lassen.

    John Le Carré
  • Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.

    Benjamin Franklin
  • Ich fürchte, Anpassung ist nicht meine Stärke.

    Diane Keaton
  • Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut drauf gehen – doch es wachsen keine Blumen auf ihr.

    Vincent Willem van Gogh
  • Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß.

    Nicolas Chamfort
  • Die Skizze sagt uns oft mehr als das ausgeführte Kunstwerk, weil sie uns zum Mitarbeiter macht.

    Marie von Ebner-Eschenbach
  • Du wirst nicht danach beurteilt, was du sagst, sondern was du tust.

    Rosa Luxemburg
  • Große Leidenschaften sind wie Naturkräfte. Ob sie nutzen oder schaden, hängt nur von der Richtung ab, die sie nehmen.

    Ludwig Börne
  • Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.

    Friedrich Nietzsche
  • Kritisiere nicht, was du nicht verstehst.

    Elvis Presley
  • Das Wichtigste in der Kunst ist der Rahmen.

    Frank Zappa
  • Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität. Die einzig revolutionäre Kraft ist die Kunst.

    Joseph Beuys
  • Kunst stellt die Welt dar, wie sie sein könnte und sein sollte.

    Ayn Rand
  • Gebt mir ein Museum und ich werde es füllen.

    Pablo Picasso
  • Ich glaube an die absolute Notwendigkeit einer neuen Kunst der Farbe und der Zeichnung und des künstlerischen Lebens.

    Vincent Willem van Gogh
  • Kunst ist das, was wir machen.

    Christo
  • Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen.

    Jean-Jacques Rousseau
  • Auch die Bretter, die man vor dem Kopf hat, können die Welt bedeuten.

    Werner Finck
  • Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.

    Christian Morgenstern
  • Wandlung ist notwendig wie die Erneuerung der Blätter im Frühling.

    Vincent Willem van Gogh
  • Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.

    Christian Morgenstern
  • Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

    Albert Sánchez Piñol
  • Wer interessieren will, muss provozieren.

    Salvador Dalí
  • Ich vermute mal, dass irgendwie jeder, der den Ehrgeiz hat, etwas zu erschaffen und nicht kaputt zu machen, Respekt verdient.

    Kurt Cobain
  • Kunst ist nicht Luxus, sondern Notwendigkeit.

    Lyonel Feininger
  • Keine Kunst ist, was durch Zufall seinen Zweck erreicht.

    Lucius Annaeus Seneca
  • Echte Kunst ist eigensinnig.

    Ludwig van Beethoven
  • Die Kunst ist ewig, ihre Formen wandeln sich.

    Rudolf Steiner

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:
Friedrichsplatz e.V.
Friedrichsplatz 14
68165 Mannheim

Fon
(06 21) 40 70 57
Fax
(06 21) 40 70 58
E-Mail
info@friedrichsplatz-ev.de

Eingetragen Registergericht Mannheim VR 2702
1. Vorsitzender Harald Steiger
2. Vorsitzende Franziska Etsch

Konzeption, Gestaltung und Realisation:
VOON Werbeagentur GmbH
Gut Heckhausen, 41516 Grevenbroich,Telefon: 02182 8217-0
Friedrichsplatz 17, 68165 Mannheim,Telefon: 0621 490930-00

Web: http://www.voon.de